Dr. Peter Kurz zum OB wiedergewählt

Mannheim. 05.07.15 Innenstadt. Abendakademie. Wahllokal zur Oberbürgermeisterwahl 2015. Im zweiten Anlauf wird der Oberbürgermeister gewählt. Laut vorläufigem Endergebnis bleibt Amtsinhaber Peter Kurz (SPD) Oberbürgermeister der Stadt Mannheim. Nach der Auszählung aller Mannheimer Wahlbezirke erhielt er 52,0 Prozent (34.547 Stimmen) und erreichte damit die im zweiten Wahlgang notwendige einfache Mehrheit. Die zweitmeisten Stimmen erhielt Peter Rosenberger (CDU) mit 44,9 Prozent (29.961 Stimmen), gefolgt von Christian Sommer (Die Partei) mit 2,9 Prozent (1.920 Stimmen). Die Wahlbeteiligung lag bei 28,7 Prozent. Bild: Markus Proßwitz 05JUL15 / masterpress (Markus Prosswitz / masterpress)
Mannheim. 05.07.15 Innenstadt. Abendakademie. Wahllokal zur Oberbürgermeisterwahl 2015. Im zweiten Anlauf wird der Oberbürgermeister gewählt. Laut vorläufigem Endergebnis bleibt Amtsinhaber Peter Kurz (SPD) Oberbürgermeister der Stadt Mannheim. Nach der Auszählung aller Mannheimer Wahlbezirke erhielt er 52,0 Prozent (34.547 Stimmen) und erreichte damit die im zweiten Wahlgang notwendige einfache Mehrheit. Die zweitmeisten Stimmen erhielt Peter Rosenberger (CDU) mit 44,9 Prozent (29.961 Stimmen), gefolgt von Christian Sommer (Die Partei) mit 2,9 Prozent (1.920 Stimmen). Die Wahlbeteiligung lag bei 28,7 Prozent. Bild: Markus Proßwitz 05JUL15 / masterpress (Markus Prosswitz / masterpress)