Fwd: POL-MA: Heidelberg: Glätteunfälle

Zwei der Polizei bekannt gewordene
> Glätteunfälle ereigneten sich am späten Freitagabend in Heidelberg.
>
>   Um 22:45 Uhr kam In der Neckarhelle im Bereich der Abbiegespur
> nach Ziegelhausen-West ein 48-jähriger Sportwagenfahrer mit seinem
> Fahrzeug von der Fahrbahn nach links ab und stieß gegen ein Geländer.
> Hierbei wurde zwar niemand verletzt, jedoch entstand Sachschaden in
> Höhe von über 20.000 Euro. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste
> abgeschleppt werden.
>
>   Um 23:30 Uhr wurde der Polizei ein überschlagener Pkw im
> Chaisenweg gemeldet. Ein 18-Jähriger war mit seinem Ford Fiesta vom
> Königsstuhl kommend ins Rutschen geraten, nach rechts von der
> Fahrbahn abgekommen und dann in den Graben gefahren. Das Auto kam auf
> der rechten Seite liegend zum Stillstand. Verletzt wurde niemand, der
> Sachschaden wurde auf 2.000 Euro geschätzt. Der Pkw musste ebenfalls
> abgeschleppt werden.
>
>
>