Fwd: POL-MA: Korrektur und Ergänzung: Nach Brandstiftung in …

Gemeinsame Pressemitteilung der
> Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums Mannheim
>
>   Wie mit Meldungen vom Sonntag und Montag berichtet, kam es am
> Sonntagabend gegen 20:15 Uhr zu einem Brand in der Außenstelle der
> Stadtbibliothek Mannheim. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von
> etwa 200.000 Euro.
>
>   Bereits früh war klar, dass das Gebäude im Lötzener Weg
> vorsätzlich in Brand gesteckt wurde. Im Zuge der intensiven
> Ermittlungen gerieten ein Jugendlicher und drei Kinder im Alter
> zwischen 12 und 14 Jahren in den Fokus der Kriminalbeamten. Die
> Identität der mutmaßlichen Täter steht zwischenzeitlich fest.
>
>   Ein Teil der Tatverdächtigen wurde bereits von der Polizei zum
> Tatgeschehen befragt und soll sich zumindest in Teilen geständig
> gezeigt haben.
>
>   Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei dauern
> an.
>
>
>