Fwd: POL-MA: Mannheim: Tasche geraubt – Polizei sucht Zeugen

Nach einem Raub am gestrigen Abend suchen die Ermittler des
> Kriminalkommissariats Mannheim nach Zeugen.
>
> Am Donnerstagabend war eine 44-Jährige zu Fuß im Schlosspark unterwegs. Als
> diese die Unterführung um 19:10 Uhr unterhalb der Konrad-Adenauer-Brücke in
> Richtung Ludwigshafen durchquerte, näherte sich ein bislang unbekannter Mann von
> hinten. Er hatte es auf die Tasche der Frau abgesehen, die auf einem Trolly
> (Rollkoffer) gebunden war. Als der Mann nach dem Gepäck griff, reagierte die
> 44-Jährige sofort und hielt ihr Tasche fest. Im anschließend Gerangel fiel die
> Frau zu Boden, wobei es dem Täter gelang die Lederhandtasche zu entreißen und
> gleich darauf zu flüchten.
>
> Bei der Auseinandersetzung mit dem Täter wurde die Frau leicht verletzt. Der
> Inhalt der Tasche hatte einen Wert von 300 Euro. Trotz sofort eingeleiteter
> Fahndung konnte der Flüchtige nicht ausfindig gemacht werden.
>
> Der männliche Täter kann wie folgt beschrieben werden: ca. 1,70 m groß, zwischen
> 25-35 Jahre alt, dunkle Jeans, dunkle Jacke mit Kapuze im Schnitt einer
> Bomberjacke, normale Statur, osteuropäisches Erscheinungsbild.
>
> Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Täter geben können,
> werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Beamten der Kriminalpolizei zu
> wenden.
>
>