Harald Wohlfahrt stellt neues Palazzo Menü vor

Mit einer Triologie von schottischem Lachs auf Limonen-Creme-Fraiche, Gurkenrelish, Guacamole und Sisho-Kressen  startet der Genussreigen.Nach einem Gratin von Meeresfischen und -früchten auf gedämpftem Lauch und Estragonmousseline-Sauce bringt der Meisterkoch  Tranche vom Kalbsrücken mit Barbecuelack und Kräutern gegart, Bohnenallerlei, Gewürztomaten, Kartoffelgratin und Rosmarinsauce auf den festlich gedeckten Tisch. Den süßen Höhepunkt bildet ein  Schokoladen-Fondant mit glasierten Bananen, Passionsfruchtcoulis und Sauerrahmeis.

Mannheim. 27.05.14 Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo. Vorstellung des neuen Menüs. Das neu kreierte Vier-Gang-Gourmetmenü wurde bereits lange im Vorfeld auf die Ansprüche der Gäste abgestimmt und auf die Erforderlichkeiten des Spielbetriebs, die Umsetzbarkeit im Servicebereich und die logistischen Voraussetzungen bei der Zubereitung geprüft. Das Ergebnis ist ein harmonisch aufeinander abgestimmtes Vier-Gänge-Menü, das die kulinarischen Herzen höher schlagen lässt. Bild: Markus Proßwitz 27MAY14 / masterpress (Markus Prosswitz / masterpress)
Mannheim. 27.05.14 Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo. Vorstellung des neuen Menüs. Das neu kreierte Vier-Gang-Gourmetmenü wurde bereits lange im Vorfeld auf die Ansprüche der Gäste abgestimmt und auf die Erforderlichkeiten des Spielbetriebs, die Umsetzbarkeit im Servicebereich und die logistischen Voraussetzungen bei der Zubereitung geprüft. Das Ergebnis ist ein harmonisch aufeinander abgestimmtes Vier-Gänge-Menü, das die kulinarischen Herzen höher schlagen lässt. Bild: Markus Proßwitz 27MAY14 / masterpress (Markus Prosswitz / masterpress)