Havarie auf dem Rhein

Mannheim. 12.10.16 Rhein. Ein französisches Güterschiff hat sich am Dienstagmittag auf dem Rhein in Mannheim festgefahren. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Der mit 900 Tonnen Dünger beladene Frachter war in unmittelbarer Nähe des Ufers außerhalb der Fahrrinne auf Grund gelaufen. Daher war der Schiffsverkehr auf dem Rhein zunächst nicht beeinträchtigt. Bild: Markus Prosswitz 12OCT16 / masterpress (Bild ist honorarpflichtig - No Model Release!) (Markus Prosswitz / masterpress)
Mannheim. 12.10.16 Rhein. Ein französisches Güterschiff hat sich am Dienstagmittag auf dem Rhein in Mannheim festgefahren. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Der mit 900 Tonnen Dünger beladene Frachter war in unmittelbarer Nähe des Ufers außerhalb der Fahrrinne auf Grund gelaufen. Daher war der Schiffsverkehr auf dem Rhein zunächst nicht beeinträchtigt. Bild: Markus Prosswitz 12OCT16 / masterpress (Bild ist honorarpflichtig – No Model Release!) (Markus Prosswitz / masterpress)