Im Reich der Mitte – Luisenpark Mannheim

Mannheim. 24.04.15 Luisenpark. Große Frühjahrs-Ausstellung im chinesischen Garten  Als exotisches Kleinod mitten in Mannheim wurde der Chinesische Garten 2001 nach allen Regeln der Gartenkunst und des Feng Shui angelegt. In diesem Jahr rückt die asiatische Gartenanlage mit Europas größtem Teehaus in den Mittelpunkt einer großen Themenausstellung. Wir freuen uns auf die prachtvolle Blüte unserer Strauchpaeonien, die mit edlen Kamelien und Japanischen Azaleen eine blühende Gesellschaft bilden. In Zusammenarbeit mit dem Meditationszentrum AnanDao, dem Bonsaizentrum Heidelberg und der Baumschule Huben ist eine umfangreiche Schau mit großem Sonderprogramm entstanden. Wir zeigen kostbare Bonsais, informieren über die chinesische Kampfkunst Shaolin Kungfu, die "Great Wall of China" in Bildern, geben Informationen zu Terrakotta-Kriegern, Chinesischen Gelehrtensteinen und vielem mehr: Exponate, Fotos, Infotafeln, Workshops und Vorträge lassen Sie teilhaben an der reichen Kultur Chinas. Bild: Markus Proßwitz 24APR15 / masterpress (Bild ist honorarpflichtig) (Markus Prosswitz / masterpress)

Mannheim. 24.04.15 Luisenpark. Große Frühjahrs-Ausstellung im chinesischen Garten Als exotisches Kleinod mitten in Mannheim wurde der Chinesische Garten 2001 nach allen Regeln der Gartenkunst und des Feng Shui angelegt. In diesem Jahr rückt die asiatische Gartenanlage mit Europas größtem Teehaus in den Mittelpunkt einer großen Themenausstellung. Wir freuen uns auf die prachtvolle Blüte unserer Strauchpaeonien, die mit edlen Kamelien und Japanischen Azaleen eine blühende Gesellschaft bilden. In Zusammenarbeit mit dem Meditationszentrum AnanDao, dem Bonsaizentrum Heidelberg und der Baumschule Huben ist eine umfangreiche Schau mit großem Sonderprogramm entstanden. Wir zeigen kostbare Bonsais, informieren über die chinesische Kampfkunst Shaolin Kungfu, die „Great Wall of China“ in Bildern, geben Informationen zu Terrakotta-Kriegern, Chinesischen Gelehrtensteinen und vielem mehr: Exponate, Fotos, Infotafeln, Workshops und Vorträge lassen Sie teilhaben an der reichen Kultur Chinas. Bild: Markus Proßwitz 24APR15 / masterpress (Bild ist honorarpflichtig) (Markus Prosswitz / masterpress)