VIDEO ASB übt den Katastrophenfall

Der Arbeiter-Samariter-Bund (#ASBregionmannheim) steigt in #Mannheim in den #Katastrophenschutz ein. Dazu hat der Rettungsdienst bereits 50 ehrenamtliche Helfer rekrutiert. Zusammen mit der Abteilung Nord der Freiweilligen Feuerwehr betreibt der ASB ab Oktober im Notfall einen Behandlungsplatz, an dem pro Stunde 25 Patienten notfallmedizinisch versorgt werden können. Dabei kommen ein Container sowie Zelte zum Einsatz.